Finest tea and specialities

Warenkorb

0 Position/en0,00 €

Kastanie

Cévennes, Frankreich

Esskastanien waren bis gegen Ende des 19. Jahrhunderts neben der Seidenraupenzucht eine wichtige Einnahmequelle der Bevölkerung in den Cevennen; 60.000 h Kastanien­wälder soll es zu jener Zeit dort gegeben haben. — Ein wahres Defilee von Aromen, das sich da auf der Zunge abspielt: Karamell, Malz, Kaffee und der für Kastanienhonig bezeichnende, leicht bittere Abgang klingen lange auf der Zunge nach und geben eine kleine Ahnung von der eindrucksvollen, wilden Landschaft der Cevennen.

Ihre Angaben

Angaben zum Empfänger

Ihre Nachricht

*) Pflichfelder